Chor

Wenn am Dienstagabend interessante Klänge aus unserem mennonitischen Gemeindehaus ertönen, probt darin der Chor. Ca. 25 Sängerinnen und Sänger proben jeden Dienstag in diesem Chor, der von Luci Driedger und Sabine Kohnert geleitet wird.

Begonnen wird jede Übungsstunde mit Entspannungs- Atem- und Stimmübungen. Danach werden Lieder eingeübt, die aus allen Epochen stammen, wie auch aus vielfältigen Stilrichtungen, z.B. von Bach über Beethoven bis zu “Spirituals” und Liedern aus afrikanischen und indischen christlichen Gemeinden. Als Gesangsbegleitung werden hin und wieder und entsprechend des Liedgutes, verschiedene Instrumente eingesetzt.

Aufgeführt werden unsere Lieder bei den besonderen Sonntagen im Kirchenjahr, wie auch bei Festlichkeiten unserer Gemeinde. Wenngleich unser Repertoire hauptsächlich geistlich ist, so gehören auch Volkslieder zu unserem Liedgut, die wir z.B. bei Geburtstagen singen.

Neue Sängerinnen und Sänger sind willkommen und herzlich eingeladen.